Verwaltung

Das Wohnheim wird von Frau Albrecht und Herrn Jäger geleitet.
Sie stehen den Schülern zur Klärung von Fragen, zur Hilfe und Unterstützung zur Verfügung.
Die Dienstwohnung im Haus ermöglicht einen unkomplizierten Kontakt zwischen Schülern und Wohnheimleitung.

Frau Albrecht
Hofhalde 7
73035 Göppingen
 
Telefon: 07161 290290
Fax: 07161 503723
 
Anmeldung
Die Anmeldung für einen Platz im Wohnheim erfolgt gleichzeitig mit der Anmeldung für den Berufsschulunterricht beim Bildungszentrum für die Säge- und Holzindustrie.
Sie finden das Formular auf der Homepage der Gewerblichen Schule Göppingen :
 
http://www.gs.gp.bw.schule.de/
 
Hier im Download-Service, Anmeldeformulare für die einzelnen Schularten und Kurse, Bildungszentrum für die Säge- und Holzindustrie.
 
Eine Anmeldung direkt beim Wohnheim des Fördervereins ist daher nicht nötig.
 
 
Hausordnung
Damit das Zusammenleben gelingen kann, haben wir eine Hausordnung aufgestellt. Darin sind die Regeln für die spezielle Lebenssituation im Wohnheim festgelegt. Hierzu ein Beispiel: das Wohnheim öffnet zur Zeit um 6:00 Uhr und schließt um 22:30 Uhr, bzw. sonntags um 23:00 Uhr.
 
Es ist uns wichtig, dass alle Jugendlichen gleich behandelt werden und gleiche „Regel-Verstöße“ auch die gleichen Konsequenzen nach sich ziehen. Jeder Auszubildende bekommt ein Exemplar der Hausordnung beim Einzug ins Wohnheim.

Hier kann die Hausordnung auch im pdf-Format eingesehen werden.

Hausordnung zum Download (585,8 KiB)